Druckansicht der Internetadresse:

Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre IV - Mikroökonomie: Prof. Dr. Stefan Napel

Seite drucken

VWL-Forschungsseminar im Wintersemester 2018/19

Aktuelle Themen volkswirtschaftlicher Forschung

Datum

Zeit / Raum

Dozent / Titel

17.10.

16 s.t., S 64

Christine Benesch, Universität St. Gallen
“Online Information and Voting”

31.10.

16 s.t., S 64

Laurent Linnemer, CREST
“Partial Exclusivity”

07.11.

16 s.t., S 64

Jan Stuhler, Universidad Carlos III de Madrid
“The Dynamic Response of Municipal Fiscal Budgets to Revenue Shocks”

14.11.

16 s.t., S 64

Burkhard Hehenkamp, Universität Paderborn
“Location Choice and Quality Competition in Mixed Hospital Markets”

27.11.18 c.t., S 62
  Joint Talk

Uskali Mäki, University of Helsinki
“Bad by definition? Economics imperialism and norms of inquiry”

28.11.

16 s.t., S 64
​  Joint Talk

Frank Hüttner, ESMT Berlin
“Learning fast and slow: a rational inattention approach”

05.12.16 s.t., S 64

Mengxi Zhang, Universität Bonn
“Auctions vs. Negotiations: Optimal Selling Mechanism with Endogenous Bidder Values”

12.12.

16 s.t., S 64

Jonas Dovern, Universität Heidelberg
“How do Firms Form Expectations of Aggregate Growth? New Evidence from a Large-scale Business Survey in Germany”

19.12.

16 s.t., S 64

Steffen Müller, IWH Halle und Universität Magdeburg
“Explaining Wage Losses after Job Displacement: Employer Size and Lost Firm Rents”

09.01.

16 s.t., S 64

Guillem Roig, Universidad del Rosario
“Project Selection and Strategic Information Disclosure”

23.01.

16 s.t., S 64
  

Britta Gehrke, FAU Nürnberg
“Wages and Financial Frictions”

30.01.

16 s.t., S 64

Thilo Albers, HU Berlin
“The Trade Channel of the Great Depression”

Studierende des Masterstudiengangs Economics, die durch das Seminar Leistungspunkte im Modulbereich "Individueller Schwerpunkt" erwerben wollen, kontaktieren bitte zu Beginn des Semesters den Lehrstuhl. Die zu erbringende Seminarleistung besteht neben dem Besuch der Veranstaltung aus einer Hausarbeit zu einer der behandelten aktuellen Fragen der Volkswirtschaftslehre sowie einer Kurzpräsentation im Rahmen eines gesondert durchgeführten Gesprächs über die Veranstaltungsinhalte.

Mit folgendem Link können die Termine in Ihren elektronischen Kalender (z.B. Outlook, iCal, Google Kalender) eingebunden weren: http://www.google.com/calendar/ical/3t59tmrkrnthjkcsmoka84ds7s%40group.calendar.google.com/private-11111d4b49f23d48a9c7d35cef0f202b/basic.ics

Programme der bisherigen Forschungsseminare als PDF zum Herunterladen:


Verantwortlich für die Redaktion: Heidi Roßner-Schöpf

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt & Anfahrt